Ein unnachahmlicher Geschmack

Un couteau à huîtres devant des huîtres et un citron

Die zugleich jodig und mild schmeckenden Austen von Saint-Vaast-la-Hougue sind fleischig und fest im Biss. Unter Kennern sind sie wegen ihrer subtilen Haselnussnote begehrt.

Da unsere Austern nicht milchig werden, kann man sie das ganze Jahr über genießen.

Nährwert

Aufgrund ihres niedrigen Kaloriengehalts und hohen Proteinanteils eignen sich Austern hervorragend für die Vitaminzufuhr (B12, A und D) und als Lieferant von Mineralien wie Phosphor, Kalium, Natrium, Zink und Eisen.

Außerdem enthalten sie viele der für das Immunsystem wichtigen Omega-3-Fettsäuren. 

Nach der griechischen Mythologie sollen sie sogar eine aphrodisische Wirkung haben - ein Grund mehr, sie das ganze Jahr über zu genießen!

Aufzucht und Veredelung

Tables à poches d’huîtres

Unsere Austern werden je nach Kaliber durchschnittlich 22 Monate lang im Meer herangezogen.

Zwei Monate vor ihrem Verkauf werden sie für die abschließende Festigung der Schalen auf Veredelungsfarmen in die Nähe der Nehrung gebracht. 48 bis 72 Stunden vor dem Versand kommen sie in Becken mit Meerwasser aus der Cul-du-Loup-Bucht, wo ihr mildes Aroma und ihre Geschmacksnoten weiter abgerundet werden..

Qualität

Ostréiculteur en train de trier des huîtres

Während der Aufzucht und Veredelung durchlaufen unsere Austern mehrere manuelle Sortierverfahren. Dabei wird jede von ihnen nach strengen Anforderungen an das Aussehen, den Aufbau und die Kalibrierung einzeln handverlesen.

Versand

Préparation d’une bourriche avec des huîtres n°3

In den Austernzuchtgärten von Tatihou wird größte Sorgfalt darauf verwandt, die Frische sowie alle geschmacklichen Eigenschaften der Erzeugnisse auch während des Transports zu bewahren. Daher verwenden wir qualitativ hochwertige Verpackungen.

Auszeichnungen

Die geschmackliche Qualität der Austern aus den Jardins Ostréicoles de Tatihou wird immer wieder von den Jurys des französischen Wettbewerbs für landwirtschaftliche Erzeugnisse „Concours Général Agricole“ ausgezeichnet.

Seit 2011 wurden insgesamt sechs Medaillen, darunter vier goldene, gewonnen. Auch 2017 war wieder ein Medaillenjahr.

Médailles du Concours général agricole